30 Years at the forefront of energy and climate solutions
Sprache EN NL DE 中文

Veröffentlichungen

Energie- und Klimamärkte und die dazugehörigen Technologien unterliegen einem ständigen Wandel. Die richtigen Entscheidungen kann nur treffen, wer umfassend und aktuell informiert ist. Ecofys unterstützt Behörden, Institutionen und Unternehmen dabei, Lösungen für die Klima- und Energieherausforderungen des 21. Jahrhunderts zu finden. Unsere strategischen Studien, Berichte und Marktanalysen liefern wertvolle und verlässliche Informationen über die neusten Entwicklungen und Trends.

Hier finden Sie eine Auswahl der von Ecofys veröffentlichten Berichte und Studien.

  • The 2015 Energy Productivity and Economic Prosperity Index

    17/02/2015
    Weltweiter Index zu Energieproduktivität Dieser Index Bericht listet Länder auf der Grundlage ihrer Wirtschaftsleistung pro verbrauchter Energieeinheit auf. Er wurde gemeinsam von The Lisbon Council, Ecofys und Quintel Intelligence im A
  • Wertschöpfungseffekte energetischer Gebäudesanierung

    02/12/2014
    Im Auftrag des Bundesumweltministeriums untersuchte Ecofys die Wertschöpfungseffekte durch energetische Sanierungsmaßnahmen im Gebäudebestand. Dazu wurden zunächst Referenzgeb&aum
  • Preisentwicklung Gebäudeenergieeffizienz

    26/11/2014
    Initialstudie Diese Studie untersuchte am Beispiel des Neubaus einer Doppelhaushälfte, wie sich die tatsächlichen Kosten von 1990 bis heute im Lichte zunehmender gesetzlicher Anforderungen an die Energiee
  • Verpflichtungsansatz zur CO2-Minderung im Wärmemarkt

    17/03/2014
    Ausgestaltung und Bewertung eines marktbasierten und haushaltsunabhängigen Modells In diesem Gutachten untersuchte Ecofys, welche Optionen zur Gestaltung eines marktbasierten haushaltsunabhängigen Verpflichtungsansatzes zur CO2-Minderung im deutschen Gebäudebestand bestehe
  • Energetischer Zustand des Hamburger Gebäudebestandes

    13/03/2014
    Flächendeckende Erhebung und Kartierung Für die Freie und Hansestadt Hamburg erstellte Ecofys eine umfangreiche Studie zum aktuellen Wärmebedarf des Gebäudebestandes. Im Rahmen dieser Untersuchung wurde die Hamburger Gebä
  • „Cost-Optimal-Level“ – Modellrechnungen

    09/01/2014
    Begleituntersuchung zur europäischen Berichterstattung Ziel des im Rahmen des Forschungsprogramms Zukunft Bau geförderten Projektes "Cost Optimal-Level - Modellrechnungen" war es, das deutsche „kostenoptimale“ Niveau- von Neubau und Besta

2013

2012

2011

2010

2009

2007

2005

2004