Effektiv Klimaschutz erreichen

Der Klimawandel stellt Unternehmen heute vor strategische Herausforderungen

Unternehmen müssen ihren angemessenen Teil des global verfügbaren Kohlenstoff-Budgets bestimmen und entsprechend handeln. Das wachsende Bewusstsein für ökologische Verantwortung bei Kunden und Geschäftspartnern, insbesondere nach der COP21 in Paris, erhöht den Handlungsdruck auf die Unternehmen.
Die strengere Regulierung der CO2-Bepreisung führt in einer wachsenden Anzahl von Ländern und Regionen zu Mehrkosten. In Zukunft können niedrigere Grenzwerte für CO2-Emissionen zu weiteren Einschränkungen der betrieblichen Tätigkeiten führen.

Ecofys ist Ihr erfahrener Berater für effektiven Klimaschutz

Wir arbeiten weltweit mit Unternehmen aus verschiedensten Branchen. Wir unterstützen Kunden bei der Entwicklung und Durchführung von Maßnahmen, die bestehende und neue klimatische Herausforderungen betreffen. Wir unterstützen Sie bei der Erstellung eines maßgeschneiderten Plans: bei der Entwicklung Ihrer ökologischen Nachhaltigkeitsstrategie und bei der Umsetzung dieser Ziele zum Wohl Ihres Unternehmens und der Allgemeinheit.

Nutzen Sie unser Wissen für Ihren Erfolg

Zunächst erarbeiten wir mit Ihnen zusammen die Quantifizierung Ihrer aktuellen CO2- oder Ihrer kompletten Ökobilanz. Wir haben mehrere bewährte Methoden entwickelt um entsprechende Nachhaltigkeitsziele zu definieren, wie zum Beispiel den Sectoral Decarbonization Approach. Dieser hilft bei der Entwicklung von Zielvorgaben für direkte und indirekte Emissionen, welche im Einklang mit der Klimawissenschaft stehen. Die One Planet Thinking-Methode ermöglicht es Unternehmen, Geschäftsziele zu entwickeln, die innerhalb der ökologischen Grenzen unseres Planeten liegen. Hierbei gehen wir weit über die reine Betrachtung unternehmerischer Emissionen hinaus.

Ecofys steht an der Spitze der technologischen und regulatorischen Entwicklungen im Bereich Energie und Klimaschutz. Mit diesem Fachwissen und dem Verständnis Ihres spezifischen Unternehmensumfelds helfen wir Ihnen, geeignete Maßnahmen zu definieren und Ihre Ziele zu erreichen. Beispielsweise könnten Sie durch die Einführung erneuerbarer Energien Ihren Geschäftsbetrieb „grüner“ machen, Ihre Energieeffizienz verbessern oder mit Geschäftspartnern in Ihrer Lieferkette zusammenarbeiten, um Emissionen zu reduzieren. Zur Umsetzung könnten wir ein Toolkit entwickeln, um z.B. ihre Organisation und Geschäftspartner einzubinden, oder Anreize für eine kohlenstoffarme Produktion in Ihrer Lieferkettenpartner zu entwickeln.

Wir freuen uns darauf, Sie beim Entwurf Ihres Nachhaltigkeitsplans zu unterstützen: setzen und erreichen Sie die optimalen Maßnahmen für Ihre Organisation!